Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Fliegen
Könnt ihr euch noch an euren ersten Flug erinnern? Mein erster Flug ging von Berlin nach Düsseldorf und dann weiter in die Dominikanische Republik. Ich war etwas nervös, ob ich Fliegen mögen würde oder ob ich weiter Zug und Auto bevorzugen würde. Aber, wie ich feststellte, fliege ich ziemlich gerne.
Vor allem Abflug und Landung finde ich toll. Wenn das Flugzeug auf der Startbahn beschleunigt und man in den Sitz gedrückt wird, ist das ein tolles Gefühl. Und wenn man dann merkt, wie das Flugzeug langsam abhebt – beeindruckend! Auch den Landeanflug finde ich spannend. Was von weit oben noch so klein aussieht, wird auf einmal immer größer. Man sieht Häuser, Felder und Autos aus einer ganz anderen Perspektive. Und dann der Moment, wenn das Flugzeug auf der Landebahn aufsetzt... Ich habe immer das Gefühl, alle Menschen im Flugzeug halten für eine Sekunde die Luft an.
Mittlerweile habe ich schon unzählige Flüge hinter mir. Ich bin in die USA, nach Amsterdam, nach Helsinki, nach Japan und nach China geflogen und mit jedem Flug wird Fliegen mehr und mehr zu einer Normalität, sodass man schnell vergisst, wie besonders es eigentlich ist. Erst vor etwas mehr als 100 Jahren begannen die Menschen das Fliegen für sich zu entdecken und schon heute ist es das Normalste der Welt!
Nur nicht für die zwei Kinder, die letztens mit mir im Flugzeug saßen als ich von München zurück nach Berlin flog. Während mein Sitznachbar die gesamte Flugzeit einschließlich des Abflugs und der Landung mit Lesen verbrachte, war der Flug für die zwei Geschwister etwas ganz Besonderes. Ich konnte mir das Lachen nicht verkneifen, als das Mädchen beim Rollen auf die Startbahn vor Aufregung nicht still sitzen konnte und freudig „Es geht los, es geht los!“ rief. Wie mein Sitznachbar wohl geguckt hätte, wenn ich das Gleiche getan hätte…?

8 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.

GermanPod101.comVerified
Tuesday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Fliegen

Könnt ihr euch noch an euren ersten Flug erinnern? Mein erster Flug ging von Berlin nach Düsseldorf und dann weiter in die Dominikanische Republik. Ich war etwas nervös, ob ich Fliegen mögen würde oder ob ich weiter Zug und Auto bevorzugen würde. Aber, wie ich feststellte, fliege ich ziemlich gerne.

Vor allem Abflug und Landung finde ich toll. Wenn das Flugzeug auf der Startbahn beschleunigt und man in den Sitz gedrückt wird, ist das ein tolles Gefühl.  Und wenn man dann merkt, wie das Flugzeug langsam abhebt – beeindruckend! Auch den Landeanflug finde ich spannend. Was von weit oben noch so klein aussieht, wird auf einmal immer größer. Man sieht Häuser, Felder und Autos aus einer ganz anderen Perspektive. Und dann der Moment, wenn das Flugzeug auf der Landebahn aufsetzt…. Ich habe immer das Gefühl, alle Menschen im Flugzeug halten für eine Sekunde die Luft an.

Mittlerweile habe ich schon unzählige Flüge hinter mir. Ich bin in die USA, nach Amsterdam, nach Helsinki, nach Japan und nach China geflogen und mit jedem Flug wird Fliegen mehr und mehr zu einer Normalität, sodass man schnell vergisst, wie besonders es eigentlich ist. Erst vor etwas mehr als 100 Jahren begannen die Menschen das Fliegen für sich zu entdecken und schon heute ist es das Normalste der Welt!

Nur nicht für die zwei Kinder, die letztens mit mir im Flugzeug saßen als ich von München zurück nach Berlin flog. Während mein Sitznachbar die gesamte Flugzeit einschließlich des Abflugs und der Landung mit Lesen verbrachte, war der Flug für die zwei Geschwister etwas ganz Besonderes. Ich konnte mir das Lachen nicht verkneifen, als das Mädchen beim Rollen auf die Startbahn vor Aufregung nicht still sitzen konnte und freudig „Es geht los, es geht los!“ rief.  Wie mein Sitznachbar wohl geguckt hätte, wenn ich das Gleiche getan hätte…?

GermanPod101.comVerified
Wednesday at 11:38 am
Your comment is awaiting moderation.

Hi Mohamed,


Indeed it is for someone who is afraid of flying.😉


Thank you.


If you have any questions, please let us know.


Kind regards,

Reinhard

Team GermanPod101.com


mohamed
Thursday at 6:02 am
Your comment is awaiting moderation.

😒👍👍sehr spannedes Thema

GermanPod101.comVerified
Thursday at 8:07 am
Your comment is awaiting moderation.

Hi Jack,


Nice little story. Thank you!😉


Please allow me to make a few tiny little changes:

Ich kann mich noch an meinen ersten Flug erinnern. ... Ich war nur fünf Jahre alt. Wir besuchten Freunde meiner Eltern. Sie sind nach Kalifornien gezogen für die Arbeit . ... Das Flugzeug war ein Jumbo Jet und war sehr gross. Als wir nach Zehn Stunden landeten, schmerzten meine Ohren wirklich. ... Ich lebe in der Schweiz aber ich komme aus England. Wir fliegen einmal oder zweimal pro Jahr nach England. Dieses Jahr gehen wir allerdings nach Italien im Urlaub, also können wir mit dem Auto fahren. Für mich ist das besser. Wir können mehr Dinge mitnehmen und wir können gehen wann wir wollen.


If you have any questions, please let us know.


Kind regards,

Reinhard

Team GermanPod101.com


Jack Roberts
Monday at 6:17 pm
Your comment is awaiting moderation.

Ich kann meinen ersten Flug erinnern. Mein erster Flug ging von Manchester nach San Francisco. Ich war nur fünf Jahren alt. Wir besuchten Freundes meiner Eltern. Sie sind nach California für Arbeit umgezogen. Der Flug war sehr spannend. Der Flugzeug war ein Jumbo Jet und war sehr gross. Als wir nach Zehn Student landeten, schmerzten meine Ohren wirklich. Mittlerweile habe ich schon unzählige Flüge hinter mir. Ich lebe in der Schweiz aber ich komme aus England. Wir fliegen einmal oder zweimal pro Jahre nach England. Allerdings diese Jahr gehen wir nach Italien im Urlaub, also können wir mit dem Auto fahren. Für mich das ist besser. Wir können mehr Dinge nehmen und wir können wann wir wollen gehen.

GermanPod101.com
Friday at 8:02 am
Your comment is awaiting moderation.

Hi Richard,


Thank you for sharing this story.😉 Please allow me to make a

few tiny little changes:

Ich bin nach Amsterdam, Paris, Griechenland, Israel, Mexico geflogen und jedesmal war ich ängstlich. Als wir, meine Frau und ich nach Acapulco geflogen sind, habe ich geweint während das Flugzeug landete (OR: während der Landung). Ich habe Angst vor dem Fliegen.


If you have any questions, please let us know.


Kind regards,

Reinhard

Team GermanPod101.com


Richard Désy
Sunday at 7:17 am
Your comment is awaiting moderation.

Ich habe nach Amsterdam, Paris, Griechenland, Israel, Mexico geflogen und jedesmal ware ich ängstlich. Als wir, meine Frau und Ich nach Acapulco geflogen haben, habe ich geweint während der Flug landete. Ich habe Angst vor dem Flug.

Vanessa
Saturday at 8:21 am
Your comment is awaiting moderation.

Ich kann nicht meinen ersten Flug erinnern. Ich war nur ein kleines Baby. Ich kann jedoch viele andere Flüge erinnern. Als ich ein Mädchen war, flog ich freudig, weil das Erlebnis für mich spannend war. Heuzutage finde ich Flugzeuge nicht so gern. Ich habe jetzt zwei kleinen Söhne, und sie sind für einen Flug zu laut und aktiv. Ich bevorzuge ohne meine Söhne zu fliegen, wenn es möglich ist.