Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Es ist Januar und sie sind in aller Munde. Nein, ich meine nicht die letzten Weihnachtsplätzchen – ich spreche von den guten Vorsätzen fürs neue Jahr. Ob im Fernsehen, im Radio, im Internet oder in Zeitschriften – überall wird über die guten alten Neujahrsvorsätze diskutiert. Doch wieso versuchen wir eigentlich jedes Jahr wieder unsere schlechten Gewohnheiten über Bord zu werfen und durch gute Verhaltensweisen zu ersetzen? Nun, Schuld ist der römische Gott Janus.
Janus ist der Gott des Anfangs und des Endes und er ist der Namensgeber für den Monat Januar. Janus wird oft als doppelköpfig dargestellt und blickt in die Vergangenheit und die Zukunft zugleich. Das alles macht den Monat Januar zur optimalen Zeit, um über die Erfolge und Misserfolge der vergangenen Monate nachzudenken und neue Pläne für die Zukunft zu schmieden.
Ein neuer Anfang verspricht neues Glück und so nehmen sich überall auf der Welt die Menschen zu Beginn des neuen Jahres viele gute Dinge vor. Neben gesünder essen, mehr Sport treiben und mit dem Rauchen aufhören, sind auch weniger Stress und mehr Zeit mit der Familie verbringen sehr beliebte Vorsätze.
Auch ich habe mir für dieses Jahr so einiges vorgenommen. Und da man seine Ziele angeblich besser erreicht, wenn man sie öffentlich macht, dachte ich mir, tue ich das doch einfach hier; meine Vorsätze für 2010 sind also acht Kilo abnehmen, dreimal pro Woche Sport machen, jeden Monat Geld für eine Reise in die USA sparen und jede Woche mindestens ein Buch lesen.
Ich weiß, ich weiß – da habe ich mir eine ganze Menge vorgenommen. Aber zum Glück habe ich ja noch fast 365 Tage lang Zeit, um alles zu erreichen! Und was habt ihr euch für 2010 vorgenommen?

6 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.
Sorry, please keep your comment under 800 characters.

user profile picture
GermanPod101.com
Wednesday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Gute Vorsätze für das neue Jahr

Es ist Januar und sie sind in aller Munde. Nein, ich meine nicht die letzten Weihnachtsplätzchen – ich spreche von den guten Vorsätzen fürs neue Jahr. Ob im Fernsehen, im Radio, im Internet oder in Zeitschriften – überall wird über die guten alten Neujahrsvorsätze diskutiert. Doch wieso versuchen wir eigentlich jedes Jahr wieder unsere schlechten Gewohnheiten über Bord zu werfen und durch gute Verhaltensweisen zu ersetzen? Nun, Schuld ist der römische Gott Janus.

Janus ist der Gott des Anfangs und des Endes und er ist der Namensgeber für den Monat Januar. Janus wird oft als doppelköpfig dargestellt und blickt in die Vergangenheit und die Zukunft zugleich. Das alles macht den Monat Januar zur optimalen Zeit, um über die Erfolge und Misserfolge der vergangenen Monate nachzudenken und neue Pläne für die Zukunft zu schmieden.

Ein neuer Anfang verspricht neues Glück und so nehmen sich überall auf der Welt die Menschen zu Beginn des neuen Jahres viele gute Dinge vor. Neben gesünder essen, mehr Sport treiben und mit dem Rauchen aufhören, sind auch weniger Stress und mehr Zeit mit der Familie verbringen sehr beliebte Vorsätze.

Auch ich habe mir für dieses Jahr so einiges vorgenommen. Und da man seine Ziele angeblich besser erreicht, wenn man sie öffentlich macht, dachte ich mir, tue ich das doch einfach hier; meine Vorsätze für 2010 sind also acht Kilo abnehmen, dreimal pro Woche Sport machen, jeden Monat Geld für eine Reise in die USA sparen und jede Woche mindestens ein Buch lesen.

Ich weiß, ich weiß – da habe ich mir eine ganze Menge vorgenommen. Aber zum Glück habe ich ja noch fast 365 Tage lang Zeit, um alles zu erreichen! Und was habt ihr euch für 2010 vorgenommen?

user profile picture
GermanPod101.com
Tuesday at 12:09 pm
Your comment is awaiting moderation.

Hi Fraussone,


Thank you for posting.

The Lesson's Line by Line audio has been fixed.


Sorry for the inconvenience.

Sincerely,

Laura

Team GermanPod101.com

user profile picture
Team GermanPod101.com
Thursday at 10:14 am
Your comment is awaiting moderation.

Hi Rimylles,


Thank you for your comment.


The lesson transcript should be available to download, please e-mail us at "contactus@germanpod101.com" if you are having any problems.


Thank you!


Clara

Team GermanPod101.com

user profile picture
Rimylles
Sunday at 4:42 am
Your comment is awaiting moderation.

Hi! There's no lesson transcript for this lesson! Please if possible upload it! Thanks a lot!

user profile picture
Vanessa
Saturday at 1:31 am
Your comment is awaiting moderation.

Ich werde mir dieses Jahr mehrere guten Dinge vornehmen. Ich habe über mein Leben nachgedacht, und ich weiß ja, was für mich wichtig ist. Ich werde viermal pro Woche rennen, und für ein 10-Kilometer Rennen in April vorbereiten. Das wird eine gute Gewohnheit sein. Ich werde auch mehr Zeit mit meinem Sohn verbringen, und wir werden einmal pro Woche ein "Abenteuer" machen. Es gibt für Kinder viele interessanten Plätze in der Nähe, und ich möchte neue Erlebnisse zu haben. Ich hoffe, daß wir eine neue Verhaltensweise schmieden können.

user profile picture
surendra
Friday at 8:42 pm
Your comment is awaiting moderation.

Ich denke guten Vorsätze ist anfnagen punktlish.