Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Also, jetzt mal ehrlich, kann sich hier eigentlich noch irgendjemand merken, welches Geschäft wann offen hat? Ich jedenfalls nicht.
Die allgemeinen Ladenöffnungszeiten sind für montags bis samstags auf 0 bis 24 Uhr festgelegt. Das heißt, die Geschäfte dürfen, wenn sie möchten, 24 Stunden am Tag geöffnet haben. An Sonntagen dürfen die Läden hingegen nicht öffnen, außer(!) es handelt sich um Bäckereien und Blumenläden.
Die dürfen auch sonntags von 7-16 Uhr öffnen. Und natürlich gibt es da noch mehr Ausnahmen. Tankstellen dürfen zum Beispiel ihre Waren verkaufen wann immer sie möchten - 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag. Die anderen Geschäfte dürfen zusätzlich an insgesamt 10 Sonntagen im Jahr von 13 Uhr bis 20 Uhr ihre Türen öffnen. Darunter fallen die Adventssonntage, 4 vorgegebene sowie 2 frei wählbare Sonntage. So, wer spätestens jetzt noch nicht verwirrt ist, der wird es gleich sein. Denn diese Regeln gelten nur für Berlin! In anderen Bundesländern gibt es wieder andere Regeln…
Da ist es doch dann kein Wunder, wenn man öfter mal vor verschlossenen Türen am Supermarkt steht, weil genau die Filiale, die man sich ausgesucht hat, um abends noch eine Packung Eis zu kaufen, nur bis 20 Uhr und nicht bis 22 oder 24 Uhr geöffnet hat. Und da dachte ich, früher war sicher alles viel besser…Ha, Pustekuchen!
Schaut man sich die Geschichte der Ladenöffnungszeiten in Deutschland an, wird man nur noch verwirrter. Man könnte meinen, die Politiker hatten früher nichts anderes zu tun, als neue Gesetze für die Öffnungszeiten der Geschäfte zu verfassen. Von Sonntagsruhe zu Samstagsruhe, vom Langen Samstag bis zum Langen Donnerstag. Irgendwie gab es alles schon einmal. Und da wundern sich die Geschäfte, warum immer mehr Menschen im Internet einkaufen?! Im Internet muss ich mir wenigstens nicht merken, welcher Online-Shop wann auf hat…

7 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.
Sorry, please keep your comment under 800 characters.

user profile picture
GermanPod101.com
Wednesday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Also, jetzt mal ehrlich, kann sich hier eigentlich noch irgendjemand merken, welches Geschäft wann offen hat? Ich jedenfalls nicht.

Die allgemeinen Ladenöffnungszeiten sind für montags bis samstags auf 0 bis 24 Uhr festgelegt. Das heißt, die Geschäfte dürfen, wenn sie möchten, 24 Stunden am Tag geöffnet haben. An Sonntagen dürfen die Läden hingegen nicht öffnen, außer(!) es handelt sich um Bäckereien und Blumenläden.

Die dürfen auch sonntags von 7-16 Uhr öffnen. Und natürlich gibt es da noch mehr Ausnahmen. Tankstellen dürfen zum Beispiel ihre Waren verkaufen wann immer sie möchten - 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag. Die anderen Geschäfte dürfen zusätzlich an insgesamt 10 Sonntagen im Jahr von 13 Uhr bis 20 Uhr ihre Türen öffnen. Darunter fallen die Adventssonntage, 4 vorgegebene sowie 2 frei wählbare Sonntage. So, wer spätestens jetzt noch nicht verwirrt ist, der wird es gleich sein. Denn diese Regeln gelten nur für Berlin! In anderen Bundesländern gibt es wieder andere Regeln…

Da ist es doch dann kein Wunder, wenn man öfter mal vor verschlossenen Türen am Supermarkt steht, weil genau die Filiale, die man sich ausgesucht hat, um abends noch eine Packung Eis zu kaufen, nur bis 20 Uhr und nicht bis 22 oder 24 Uhr geöffnet hat. Und da dachte ich, früher war sicher alles viel besser…Ha, Pustekuchen!

Schaut man sich die Geschichte der Ladenöffnungszeiten in Deutschland an, wird man nur noch verwirrter. Man könnte meinen, die Politiker hatten früher nichts anderes zu tun, als neue Gesetze für die Öffnungszeiten der Geschäfte zu verfassen. Von Sonntagsruhe zu Samstagsruhe, vom Langen Samstag bis zum Langen Donnerstag. Irgendwie gab es alles schon einmal. Und da wundern sich die Geschäfte, warum immer mehr Menschen im Internet einkaufen?! Im Internet muss ich mir wenigstens nicht merken, welcher Online-Shop wann auf hat…

user profile picture
GermanPod101.com
Tuesday at 10:29 am
Your comment is awaiting moderation.

Hallo Ronn,


Danke für den Kommentar!


Ja, das stimmt! Supermärkte haben am Sonntag nicht auf, aber man kann zum Bahnhof oder zu einer Tankstelle gehen, falls man keine Lebensmittel mehr zuhause hat!


Vielen Dank!


Clara

Team GermanPod101.com

user profile picture
GermanPod101.com
Tuesday at 10:28 am
Your comment is awaiting moderation.

Hallo Vanessa,


Danke für den Kommentar!


Das ist interessant! Alkohol und Autos dürfen nicht am Sonntag verkauft werden? In Deutschland haben nur Tankstellen, Bäcker oder Geschäfte am Bahnhof oder Flughafen auf, Autos kann man also in Deutschland auch nicht am Sonntag kaufen, Alkohol aber schon.


Vielen Dank!


Clara

Team GermanPod101.com

user profile picture
GermanPod101.com
Tuesday at 10:26 am
Your comment is awaiting moderation.

Hallo Allan,


Danke für den Kommentar!


Ja, es ist wirklich manchmal verwirrend. Es ist also besser, die Öffnungszeiten im Internet nachzuschauen, bevor man von zuhause losgeht! :D


Vielen Dank!


Clara

Team GermanPod101.com

user profile picture
Ronn
Thursday at 11:03 pm
Your comment is awaiting moderation.

Am Sonntag kann man in Deutschland nie ein offenes Lebensmittel (Supermarkt) nicht finden. Aber! Man kann zum Hauptbahnhof gehen, um an einem offenen Laden einzukaufen. Da kann man Essen, Bier, usw kaufen.

user profile picture
Vanessa
Wednesday at 2:23 am
Your comment is awaiting moderation.

Es gibt hier fast keine Regeln über Öffnungszeiten. Alkohol und Autos wird nicht am Sonntag verkaufen dürfen. Alkohol kann ich vielleicht verstehen, aber Autos? Aber die meisten Waren kann man kaufen, wann immer man möchte.

user profile picture
Allan Mahnke
Monday at 9:21 am
Your comment is awaiting moderation.

Ich verstehe! Hier in Minnesota sind die öffnunsgszeiten auch verwirrt. Hoffe ich oft, und sicher bin ich nie!


Allan:grin: