Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Notes

Unlock In-Depth Explanations & Exclusive Takeaways with Printable Lesson Notes

Unlock Lesson Notes and Transcripts for every single lesson. Sign Up for a Free Lifetime Account and Get 7 Days of Premium Access.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Das Bild des Bier trinkenden Deutschen ist im Ausland weit verbreitet. Tatsächlich beruht das Klischee der Biernation auf einem wahren Kern. Denn mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von über 110 Litern belegt Deutschland in Europa den zweiten Platz. Nur die Tschechen trinken mehr.
Aber nicht nur der Bierverbrauch in Deutschland ist groß, sondern auch die Auswahl an Biersorten. Schätzungen zufolge gibt es über 5000 verschiedene Biere. Natürlich stehen nicht alle in den Regalen der Supermärkte. Viele Biere stammen aus kleinen Brauereien, die ihre Produkte nur regional und im Direktverkauf vertreiben. Trotzdem ist das Angebot in einem deutschen Getränkemarkt beeindruckend. Es umfasst neben regionalen und überregionalen Biersorten, auch zahlreiche ausländische Biere. Beliebt sind zum Beispiel Miller und Heineken.
Bei der Vielzahl an Bieren fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Die wichtigsten überregionalen Sorten sind Pils, Weizen, Lager, Schwarz- und Bockbier. Dazu kommen noch regionale Arten wie Alt vom Niederrhein, Kölsch aus Köln und Berliner Weiße aus Berlin. Manche regionalen Biersorten haben eine treue Anhängerschaft. In der Region zwischen den Großstädten Düsseldorf und Köln streiten die Menschen freundschaftlich darüber, wer das bessere Bier genießt. Düsseldorfer schwören auf ihr Alt, Kölner verteidigen ihr Kölsch nachdrücklich.
Eine besondere Stellung im deutschen Biermarkt nimmt das Bundesland Bayern ein. Mehr als die Hälfte aller deutschen Brauereien sind hier angesiedelt. Nahezu jedes Dörfchen hat seine eigene kleine Brauerei.
Jedes Jahr im September beginnt in München das weltberühmte Oktoberfest. Das Volksfest dauert knapp drei Wochen und lockt sechs Millionen Besucher aus aller Welt. Bier spielt auch hier eine große Rolle, besonders beliebt bei den Besuchern sind die riesigen Maßkrüge. Sie fassen einen Liter Bier. Viele Touristen nehmen eines dieser großen Gläser als Andenken mit nach Hause.
Obwohl der Bierkonsum in Deutschland nach wie vor auf einem hohen Niveau ist, sinkt er seit Jahren beständig. Mit neuen Produkten versuchen die Brauereien dieser Entwicklung entgegenzuwirken und neue Kundengruppen zu gewinnen. Vor allem Frauen und Jugendliche bilden eine wichtige Zielgruppe. Für sie werden in zunehmendem Maße Mischgetränke hergestellt. Neben den Klassikern Bier mit Cola oder Bier mit Limonade füllen die Brauereien immer außergewöhnlichere Kreationen ab. Mittlerweile gibt es Biermischungen mit Energiedrinks, Säften und ausgefallenen Aromen.

23 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.
Sorry, please keep your comment under 800 characters.

user profile picture
GermanPod101.com
Friday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Das Bild des Bier trinkenden Deutschen ist im Ausland weit verbreitet. Tatsächlich beruht das Klischee der Biernation auf einem wahren Kern. Denn mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von über 110 Litern belegt Deutschland in Europa den zweiten Platz. Nur die Tschechen trinken mehr.

Aber nicht nur der Bierverbrauch in Deutschland ist groß, sondern auch die Auswahl an Biersorten. Schätzungen zufolge gibt es über 5000 verschiedene Biere. Natürlich stehen nicht alle in den Regalen der Supermärkte. Viele Biere stammen aus kleinen Brauereien, die ihre Produkte nur regional und im Direktverkauf vertreiben. Trotzdem ist das Angebot in einem deutschen Getränkemarkt beeindruckend. Es umfasst neben regionalen und überregionalen Biersorten, auch zahlreiche ausländische Biere. Beliebt sind zum Beispiel Miller und Heineken.

Bei der Vielzahl an Bieren fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Die wichtigsten überregionalen Sorten sind Pils, Weizen, Lager, Schwarz- und Bockbier. Dazu kommen noch regionale Arten wie Alt vom Niederrhein, Kölsch aus Köln und Berliner Weiße aus Berlin. Manche regionalen Biersorten haben eine treue Anhängerschaft. In der Region zwischen den Großstädten Düsseldorf und Köln streiten die Menschen freundschaftlich darüber, wer das bessere Bier genießt. Düsseldorfer schwören auf ihr Alt, Kölner verteidigen ihr Kölsch nachdrücklich.

Eine besondere Stellung im deutschen Biermarkt nimmt das Bundesland Bayern ein. Mehr als die Hälfte aller deutschen Brauereien sind hier angesiedelt. Nahezu jedes Dörfchen hat seine eigene kleine Brauerei.

Jedes Jahr im September beginnt in München das weltberühmte Oktoberfest. Das Volksfest dauert knapp drei Wochen und lockt sechs Millionen Besucher aus aller Welt. Bier spielt auch hier eine große Rolle, besonders beliebt bei den Besuchern sind die riesigen Maßkrüge. Sie fassen einen Liter Bier. Viele Touristen nehmen eines dieser großen Gläser als Andenken mit nach Hause.

Obwohl der Bierkonsum in Deutschland nach wie vor auf einem hohen Niveau ist, sinkt er seit Jahren beständig. Mit neuen Produkten versuchen die Brauereien dieser Entwicklung entgegenzuwirken und neue Kundengruppen zu gewinnen. Vor allem Frauen und Jugendliche bilden eine wichtige Zielgruppe. Für sie werden in zunehmendem Maße Mischgetränke hergestellt. Neben den Klassikern Bier mit Cola oder Bier mit Limonade füllen die Brauereien immer außergewöhnlichere Kreationen ab. Mittlerweile gibt es Biermischungen mit Energiedrinks, Säften und ausgefallenen Aromen.

user profile picture
GermanPod101.com
Sunday at 7:35 am
Your comment is awaiting moderation.

Hello Yuan,


Sorry for the late reply and thank you for a good question.


The preposition "aus" has several meanings/uses.

One of them is "Herkunft, Ursprung, Quelle" - origin. The sentence

refers to the origin of Kölsch and Berliner Weisse.

The same applies to the preposition "vom" which is a combination/abbreviation

of "von dem". The sentence is describing the origin of "Alt-Bier".


If you have any further questions, please let us know.


Kind regards,

Reinhard

Team GermanPod101.com



user profile picture
yuan
Thursday at 9:57 am
Your comment is awaiting moderation.

"Dazu kommen noch regionale Arten wie Alt vom Niederrhein, Kölsch aus Köln und Berliner Weiße aus Berlin. " Meine Frage geht um die Präposition: Warum "vom Niederrhein, ...aus Köln und aus Berlin"

Dank im Voraus

user profile picture
GermanPod101.com
Monday at 5:05 am
Your comment is awaiting moderation.

Hello Richard,


Thank you for commenting. Great to know that you enjoyed German beer 😄.


Sincerely,

Anne

Team GermanPod101.com

user profile picture
Richard Désy
Monday at 4:34 am
Your comment is awaiting moderation.

👍Als in 1973 in Deutschland reiste, habe ich verschiedene Bieren getrunken. Alle waren sehr gut.

user profile picture
GermanPod101.com
Saturday at 12:29 pm
Your comment is awaiting moderation.

Hello Lee,


Thank you for your comment! :thumbsup:

I have one small correction.


"weil es gegen meine heiligen Prinzipien verstößt" instead of "denn es gegen meine heiligen Prinzipien verstößt".


Otherwise its well done!:smile:


I hope this helps!


Sincerely,

Albert

Team GermanPod101.com

user profile picture
Lee
Thursday at 12:23 pm
Your comment is awaiting moderation.

Nein, ich trinke kein Bier, denn es gegen meine heiligen Prinzipien verstößt, alkoholische Getränke zu trinken.

user profile picture
GermanPod101.com
Tuesday at 12:18 pm
Your comment is awaiting moderation.

Hallo Austin,


Danke für den Kommentar!


"Ich erinnere mich an den Abiball meiner Frau."


"Ich habe ein Paulaner Hefeweißbier bestellt..."


"Mein Schwager hat mir Getränkemärkte gezeigt." (My brother-in-law showed me Getränkemärkte)


"Ich fand es toll, weil wir nicht so große und spezialisierte Getränkemärkte in Amerika haben."


Well done! Sehr gut! :smile:


I hope this helps!


Vielen Dank!


Clara

Team GermanPod101.com

user profile picture
Austin
Friday at 8:08 am
Your comment is awaiting moderation.

Petiteclaire,


Ich hab Bier mit cola auch probieren und ich finde es was anders :D


Meiner Schwager nennt es "Diesel" (Er kommt aus Thueringen)

user profile picture
Austin
Friday at 8:02 am
Your comment is awaiting moderation.

Ich erinnere der Abiball meine Frau. Es war wirklich cool.


Ich hab eine Paulaner Hefe-Weiss bier bestellt... es war so gross und hat nur 2,5 Euro gekostet!


Mein Schwager hat mir dieser getraenkmaerkte eingefuehrt..Ich fand es toll weil wir haben sie nicht so gross und spezialisiert in Amerika.


(please correct my German!! :grin: :thumbsup: )

user profile picture
GermanPod101.com
Friday at 4:39 pm
Your comment is awaiting moderation.

Hi Emmanuel,


Could you please test recording in some other sound recording app and report back on quality to contactus@GermanPod101.com ?

Also, please send us what exactly do you mean with horrible, please send us a description of the issues.


Kind regards,

Paloma

Team GermanPod101.com