Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Notes

Unlock In-Depth Explanations & Exclusive Takeaways with Printable Lesson Notes

Unlock Lesson Notes and Transcripts for every single lesson. Sign Up for a Free Lifetime Account and Get 7 Days of Premium Access.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Deutsches Bier ist in der ganzen Welt bekannt. Eine Besonderheit unter den vielen verschiedenen Biersorten ist das sogenannte Starkbier, das früher Bockbier genannt wurde. Diese alte Bezeichnung hat sich vielerorts erhalten, der weit verbreitete Begriff Starkbier ist erst im 20. Jahrhundert entstanden. Das Starkbier ist – wie der Name schon sagt – stärker als normales Bier. Da im Starkbier mehr Inhaltsstoffe gelöst sind, bekommt es eine dunkle Farbe und schmeckt sehr würzig und süß. Auch der Alkoholgehalt ist höher als bei anderen Biersorten.
Während dunkles Bier auch in Norddeutschland oft getrunken wird, beschränkt sich der Verbrauch von Starkbier größtenteils auf Sachsen, Bayern und Österreich. Die meisten Starkbiere kommen aus Südbayern. Doch selbst dort ist es eine echte Seltenheit, denn es wird fast ausschließlich für die Fastenzeit gebraut. Streng genommen darf es nur in den 40 Tagen vor Ostern verkauft und konsumiert werden, gesetzliche Vorschriften gibt es dafür aber nicht. Das Starkbier wird aus Tradition nur in der Fastenzeit getrunken. Deshalb heißt die Fastenzeit in Bayern auch Starkbierzeit.
Dieser Brauch hat sich über Jahrhunderte hinweg in den Klöstern entwickelt. Ursprünglich war eine Genehmigung des Papstes notwendig, um so ein alkoholreiches Bier herzustellen. Für die Mönche war es eine nahrhafte Ergänzung zu ihren geringen Mahlzeiten. Während der Fastenzeit durfte man in manchen Klöstern überhaupt kein Essen zu sich nehmen. Um dennoch bei Kräften zu bleiben, nahmen die Mönche das besonders gehaltvolle Starkbier in großen Mengen zu sich.
Eine besondere Rolle bei der Entwicklung des Starkbiers spielten die Mönche des Paulaner-Ordens der Stadt München. Sie bekamen 1629 eine Lizenz für die Herstellung ihres eigenen Starkbiers. Obwohl es ihnen nicht erlaubt war, das Bier zu verkaufen, produzierten sie mehr als sie selbst trinken konnten. Sie gaben das Starkbier an die Bevölkerung weiter, sodass es bald überall in der Stadt bekannt war. Im 19. Jahrhundert begannen auch andere Brauereien in München mit der Produktion von Starkbier. Seitdem hat sich die Popularität der Starkbierzeit stetig vergrößert. Der Anstich des ersten Fasses zu Beginn der Fastenzeit ist in München ein gesellschaftliches Ereignis, zu dem jedes Jahr auch viele prominente Menschen erscheinen.

4 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.
Sorry, please keep your comment under 800 characters.

GermanPod101.com
Friday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Welche Arten von deutschem Bier habt ihr schon versucht?

zam zam
Thursday at 11:37 pm
Your comment is awaiting moderation.

Danke für das tolle podcast. Ja es gab viele wörter, die sich auf Biear bezog, und ich finde das interessant. Ich freue mich auf die nächste beitrag von dir, und wünsche dir viel glück =) Macht gut ciao..

Kennerz
Saturday at 8:01 am
Your comment is awaiting moderation.

Correction:

*Ich bin es war eine Englisch Dingsbums gedenkst*

Kennerz
Saturday at 7:59 am
Your comment is awaiting moderation.

Hallo Deutschland! Ich bin eine Engländer von Doncaster im Süden Yorkshire. Ich habe eine GCSE im Deutsch - eine B! Ich bin glücklig! Ich bin neue herien. Wie komme die schreiben ist alles auf Deutsch? Ich bin eine Englisch dingbums gedenkst.

Es ist sehr kalt im England! Es ist nicht so nett! Wie ist das wetter da drüben?

Habe eine nett tag!

Von Kennerz!!!!