Dialogue

Vocabulary

Learn New Words FAST with this Lesson’s Vocab Review List

Get this lesson’s key vocab, their translations and pronunciations. Sign up for your Free Lifetime Account Now and get 7 Days of Premium Access including this feature.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Notes

Unlock In-Depth Explanations & Exclusive Takeaways with Printable Lesson Notes

Unlock Lesson Notes and Transcripts for every single lesson. Sign Up for a Free Lifetime Account and Get 7 Days of Premium Access.

Or sign up using Facebook
Already a Member?

Lesson Transcript

Michael Mittermeiers Karriere als Comedian begann bereits sehr früh. Schon als 10-jähriger absolvierte er zusammen mit seinem Bruder kurze Auftritte auf Festen und Familienfeiern. Später organisierten die Brüder Abendveranstaltungen, bei denen sie verschiedene Sketche darboten. 1986 spielte Michael Mittermeier seinen ersten Solo-Abend.
Ein bedeutender Augenblick in Mittermeiers Leben war das Konzert der Band U2 im Sommer 1987 in München. Sänger Bono bekam Probleme mit seiner Gitarre und bat das Publikum um Hilfe. Mittermeier wurde ausgewählt und stand kurz darauf neben Bono auf der Bühne. Er durfte zusammen mit seinem Idol einige Takte spielen. Diesen Augenblick beschreibt Mittermeier noch heute als ganz besonderen Moment. Als er die Begeisterung der Menge spürte, wusste er, dass er Bühnenkünstler werden wollte. 2007 konnte er sich bei Bono revanchieren. Als Laudator übergab er dem U2-Sänger den deutschen Musikpreis „Echo“.
Am 2. Oktober 1987 startete Mittermeier mit seinem ersten selbst geschriebenen Solo-Programm. Es hieß "Warum Grad I". Das Plakat dazu hatte er selbst gebastelt. Die Bilder stammten von seiner Mutter und aus dem Passbildautomaten. Mittermeier klebte sie und die Schriftzüge auf ein leeres Blatt Papier. Dann kopierte er alles.
Der große Durchbruch gelang Mittermeier in Deutschland mit seinem Programm „zapped“. Darin spielte er einen TV-Junkie und parodierte Fernsehserien und Werbespots. Besonders gerne spielte er auf den abrupten, oft sehr lustigen, Themenwechsel zwischen den einzelnen Spots an, zum Beispiel Schokoladen-Werbung direkt hinter einem Spott für Tampons. Ein beliebtes Ziel für seinen Spott war auch die amerikanische Serie MacGyver.
Neben seiner Karriere als Comedian schloss Mittermeier ein Magisterstudium in Amerikanistik ab. Thema seiner Abschlussarbeit war „Amerikanische Stand-Up Comedy“. Diese Kenntnisse machte er sich in den Jahren 2004 und 2005 zu nutze. Mittermeier machte eine Pause von den deutschen Bühnen und ging nach New York. Dort trat er mit einem englischsprachigen Programm in diversen Comedy-Clubs auf.
Seit dem Ende seines Amerika-Aufenthalts tourt Mittermeier wieder mit verschiedenen Programmen durch Deutschland. Der Comedian ist mit der Sängerin Gudrun Allwang verheiratet, mit der er eine Tochter hat.

3 Comments

Hide
Please to leave a comment.
😄 😞 😳 😁 😒 😎 😠 😆 😅 😜 😉 😭 😇 😴 😮 😈 ❤️️ 👍
Sorry, please keep your comment under 800 characters. Got a complicated question? Try asking your teacher using My Teacher Messenger.
Sorry, please keep your comment under 800 characters.

GermanPod101.com
Friday at 6:30 pm
Pinned Comment
Your comment is awaiting moderation.

Michael Mittermeiers Karriere als Comedian begann bereits sehr früh. Schon als 10-jähriger absolvierte er zusammen mit seinem Bruder kurze Auftritte auf Festen und Familienfeiern. Später organisierten die Brüder Abendveranstaltungen, bei denen sie verschiedene Sketche darboten. 1986 spielte Michael Mittermeier seinen ersten Solo-Abend.

Ein bedeutender Augenblick in Mittermeiers Leben war das Konzert der Band U2 im Sommer 1987 in München. Sänger Bono bekam Probleme mit seiner Gitarre und bat das Publikum um Hilfe. Mittermeier wurde ausgewählt und stand kurz darauf neben Bono auf der Bühne. Er durfte zusammen mit seinem Idol einige Takte spielen. Diesen Augenblick beschreibt Mittermeier noch heute als ganz besonderen Moment. Als er die Begeisterung der Menge spürte, wusste er, dass er Bühnenkünstler werden wollte. 2007 konnte er sich bei Bono revanchieren. Als Laudator übergab er dem U2-Sänger den deutschen Musikpreis „Echo“.

Am 2. Oktober 1987 startete Mittermeier mit seinem ersten selbst geschriebenen Solo-Programm. Es hieß "Warum Grad I". Das Plakat dazu hatte er selbst gebastelt. Die Bilder stammten von seiner Mutter und aus dem Passbildautomaten. Mittermeier klebte sie und die Schriftzüge auf ein leeres Blatt Papier. Dann kopierte er alles.

Der große Durchbruch gelang Mittermeier in Deutschland mit seinem Programm „zapped“. Darin spielte er einen TV-Junkie und parodierte Fernsehserien und Werbespots. Besonders gerne spielte er auf den abrupten, oft sehr lustigen, Themenwechsel zwischen den einzelnen Spots an, zum Beispiel Schokoladen-Werbung direkt hinter einem Spott für Tampons. Ein beliebtes Ziel für seinen Spott war auch die amerikanische Serie MacGyver.

Neben seiner Karriere als Comedian schloss Mittermeier ein Magisterstudium in Amerikanistik ab. Thema seiner Abschlussarbeit war „Amerikanische Stand-Up Comedy“. Diese Kenntnisse machte er sich in den Jahren 2004 und 2005 zu nutze. Mittermeier machte eine Pause von den deutschen Bühnen und ging nach New York. Dort trat er mit einem englischsprachigen Programm in diversen Comedy-Clubs auf.

Seit dem Ende seines Amerika-Aufenthalts tourt Mittermeier wieder mit verschiedenen Programmen durch Deutschland. Der Comedian ist mit der Sängerin Gudrun Allwang verheiratet, mit der er eine Tochter hat.

Kare
Saturday at 4:16 pm
Your comment is awaiting moderation.

*grrr*

This page just ate my comment... >_>


Anyway, here we go again, this time likely way shorter:

As far as I know Mittermeier never stared in a movie. He is a famous stand up comedian who is filling really hugh theaters by now. Among them the "Zirkus Krone", which can house a few thousand people.


Mittermeier himself is rather lively, jumping back and forth, switching rolls, taking up the entire stage while bumping around.


And for some reasons he just made it. He is frequently appearing on popular Comedy shows on TV like "Quatsch Comedy Club", is currently touring Germany, Austria and Zwitzerland with his fourth programm, he was one of the first whoms programm was broadcasted on TV, he did a music CD "Mittermeier and Friends", staring his wife, The Guano Apes, Reamonn and Xavier Naidoo(!) among others.

He also was a Support Act for U2 and a headliner (!) for "Rock am Ring/ Rock im Park". (That would be the biggest Rock festival in entire Germany, taking place in two different locations, open air, staring bands from all over the world)

His first programm just hit a nerve and people still like him.


While his programm is rather colloquial and nothing quiet reached his first show, he is still popular and people love him.

To get an inside into his humor you might want to check this one out:

https://www.youtube.com/watch?v=3ZYJis5kK-Y

It's completely in English, kinda like a Best of from his New York tour.


And should this hit your fancy you might want to think about getting his Paranoid programm. Like I said, it's not as good as "Zapped" (a TV junky presenting his addiction), but the DVD is not only Code Free, but also comes with English Subtitles. And: you get tons of Bonus material. At least in the 2 DVD version. (I'm not sure, but there should also be a 1 DVD version by now...)

Otherwise you can find a lot of his scetches on Youtube.


And if you like German comedy I highly suggest looking for Volker Pispers on Youtube. There should be one or two of his clips with subtitles too. Pispers is different. He plays a lot with the German language, twisting it, turning it into something else to suit his humor, but he is really great.


Well, now I rather press Submit, and hope it doesn't eat my comment this time...

petiteclaire
Saturday at 4:41 am
Your comment is awaiting moderation.

"Revanchieren" is very interesting.... I thought at first it meant the exact opposite of "to return the favor". It looks a lot like the french word "revanche" wich means "revenge"... I thought "revanchieren" meant to "take revenge on"... :???:


Ich bin darauf nicht stolz, aber ich muß sagen, daß ich über Michael Mittermeier nie gehört habe. Was für ein Comedian ist er ? Hat er in berühmten Filme gespielt ?